CE-Kennzeichnung für Maschinen

SO HALTEN SIE DIE CE-MASCHINENRICHTLINIE EIN

Ihr Produkt ist fertig designt, entwickelt, hergestellt und bereit für die Markteinführung? Beim Handel mit Maschinen oder Anlagen auf dem europäischen Markt ist das CE-Kennzeichen für alle Unternehmen und Einrichtungen Pflicht. Mit dem CE-Zeichen bekunden Sie, dass die Maschine alle produktrelevanten und gesetzlichen Vorgaben für den europäischen Markt erfüllt. Die CE Maschinenrichtlinie 2006/42/EU bestimmt eine Reihe von Anforderungen und Prozessen, für die Sie verantwortlich sind. Erfüllt Ihr Produkt diese Anforderungen, kann das CE-Kennzeichen darauf angebracht werden und die Maschine legal auf dem europäischen Markt verkauft werden.

LÖSUNGEN FÜR EINEN RECHTSKONFORMEN MARKTZUGANG

Als Anbieter der Maschine müssen Sie dafür sorgen, dass das Produkt und die dazugehörigen Unterlagen eindeutig und vollständig sind. Wie das geht? Jeder Fall ist anders und hat seine einzigartigen Merkmale. Deshalb bieten wir Ihnen eine schnelle und bedarfsgerechte CE-Zertifizierung für Ihre Maschine. Durch diesen Zertifizierungsprozess garantiert Certification Experts, dass Ihre Maschine und die dazugehörigen Unterlagen alle vorgeschriebenen Anforderungen erfüllen. Alles, was wir dafür brauchen, sind genaue Informationen zur Maschine, wir kümmern uns um den Rest.

 
Product Certification Approval CE Mark
Legen den Zeitpunkt für Ihren Marktzugang fest

RISIKOBEURTEILUNG NACH ISO 12100

Anhand der internationalen Grundnorm zur Sicherheit von Maschinen und Anlagen führen wir eine ausführliche Risikobeurteilung durch. Dieser Prozess bildet die Grundlage für den CE-Zertifizierungsprozess in Europa. Wir benutzen dafür eine speziell entwickelte, zertifizierte Software namens Safexpert. Dank der Software läuft der Prozess der Risikobeurteilung standardisiert ab und kann auf effektive Art und Weise angezeigt werden. Safexpert beschleunigt den Prozess der Sicherheitsdokumentation und ermöglicht die Zusammenarbeit innerhalb eines Systems. Wir benutzen die Software nicht nur, sondern sind auch ein offizieller Safexpert-Händler.

Dienstleistungen

  • Sicherheitsbeurteilung und Klassifizierung
  • ISO 12100 Risikobeurteilung
  • Co-engineering
  • Zusammenstellen der technischen Unterlagen
  • Verbraucher- und Betriebsanleitung
  • Funktionale Sicherheit PL & SIL
  • Schulungen
  • EG Konformitätserklärung

Stufenplan

  • Schritt 1

    EU-Anforderungen für Ihre Maschine bestimmen

  • Schritt 2

    Konformitäts- und Teststufe beurteilen

  • Schritt 3

    Risikobeurteilung der Maschine

  • Schritt 4

    CE-Kennzeichen kann angebracht werden und Leistungserklärung wird herausgegeben

  • Schritt 5

    Die Maschine ist zertifiziert und kann in der EU gehandelt werden

Vorteile

Globale Reichweite

Wir erledigen den Job vor Ort überall auf der Welt

Kurze und flexible Bearbeitungszeit

Informieren Sie sich bei unseren UL-Experten

Der Weg zur Compliance

einschließlich praxisnaher Lösungen

Wissensaustausch

Gewinnen Sie Erfahrungen und Einsichten durch Weiterbildung

Preise und Zeitrahmen

Die Preise können je nach den vorhandenen Umständen variieren und werden daher auf Anfrage mitgeteilt. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. zwei bis vier Wochen, je nach den gegebenen Bedingungen. Zeitrahmen und Preis sind eng mit den folgenden Faktoren verknüpft:

  • Die anzuwendenden rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Die Verfügbarkeit der technischen Unterlagen
  • Der Grad der Compliance

 

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Unser Team wird Ihnen eine passgenaue Lösung für ihre spezifischen Bedürfnisse anbieten.